Diese Stelle teilen

Ausgeschriebene Stelle:  Teamleitung (a*)

Einrichtung: Soziale Teilh. Tagesförderstätte
Ort: Bad Kreuznach
Geschäftsbereich: Behindertenhilfe
Tätigkeitsumfang: Vollzeit, 100%
Vertragsart: befristet
Befristung in Monaten: individuell

Stiftung kreuznacher diakonie

Sie erwartet:

  • einer der größten Gesundheits- und Sozialanbieter – bei rund 6800 Mitarbeitenden
  • ein außergewöhnlicher Teamgeist – bei einem multiprofessionellen Mitarbeiterteam
  • ein lukratives Gehalt - mit vielen Zusatzleistungen
  • Freiräume für eigene Ideen - in einem inspirierenden Umfeld
  • eine anerkennende Unternehmenskultur - mit über 130 Jahren Tradition
Wir suchen für unsere Behindertenhilfe für den Bereich Soziale Teilh. Tagesförderstätte in Bad Kreuznach zum 01.10.2022 eine(n) Teamleitung (a*) in Vollzeit, zunächst befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung mit der Möglichkeit auf eine unbefristete Übernahme.

Wir 

  • sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet
  • begleiten Sie in Ihrer professionell-fachlichen Entwicklung
  • schaffen Ihnen Freiräume, um sich mit eigenen Ideen und Kompetenzen in die Gestaltung des Bereiches miteinzubringen
  • zahlen ein Entgelt gemäß der AVR DD
  • unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge und stellen Ihnen ein Job-Ticket (im RNN-Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund) zur Verfügung

 

Als Zukunftsmitgestalter

  • verantworten Sie die Gestaltung eines Umfeldes zur persönlichen Entwicklungsförderung der Beschäftigten unter Berücksichtigung ihrer individuellen Bedarfe
  • haben Sie die Verantwortung für die Erstellung und Umsetzung der aus der Gesamtplanung erforderlichen  Leistungs-, Angebotsstruktur 
  • koordinieren Sie sämtliche Belange der Beschäftigten im Team und organisieren Sie die interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • sind Ansprechpartner für die Zusammenarbeit  mit zwischen den Lebensbereichen
  • haben Sie die direkte Dienstaufsicht für alle Mitarbeitenden im Team
  • sind Sie für die Erstellung, Umsetzung und Kontrolle der Dienst-, Urlaubs- und Fortbildungsplanung der nachgeordneten Mitarbeitenden verantwortlich
  • veranlassen Sie notwendige Beschaffungen 
  • wirken Sie bei der Konzeptionserstellung, bei der Belegung sowie bei der Investitionsplanung mit

 

Sie 

  • bringen mindestens eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen mit
  • besitzen mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise auch im zweiten Lebensraum,
  • verfügen über persönliche und soziale Kompetenzen
  • arbeiten gerne im Team und sind belastbar
  • besitzen Organisationstalent und sind flexibel
  • besitzen die Bereitschaft zur Selbstreflexion und Fortbildung
  • achten die christlichen Werte (keine bestimmte Konfession notwendig)