Diese Stelle teilen

Ausgeschriebene Stelle:  Sterilisationsassistenten (m/w/d)

Einrichtung: Hunsrück Klinik
Ort: Simmern
Geschäftsbereich: Krankenhäuser und Hospize
Tätigkeitsumfang: Teil- oder Vollzeit, 50% bis 100%
Vertragsart: unbefristet
Befristung in Monaten: keine

Stiftung kreuznacher diakonie

Sie erwartet:

  • einer der größten Gesundheits- und Sozialanbieter – bei rund 6800 Mitarbeitenden
  • ein außergewöhnlicher Teamgeist – bei einem multiprofessionellen Mitarbeiterteam
  • ein lukratives Gehalt - mit vielen Zusatzleistungen
  • Freiräume für eigene Ideen - in einem inspirierenden Umfeld
  • eine anerkennende Unternehmenskultur - mit über 130 Jahren Tradition
Wir suchen für die Abteilung Zentrale Sterilgutversorgung der Hunsrück Klinik in Simmern zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sterilisationsassistenten (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit, zunächst unbefristet.

Wir 

  • sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet
  • bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • begleiten Sie in Ihrer professionell-fachlichen Entwicklung
  • schaffen Ihnen Freiräume, um sich mit eigenen Ideen und Kompetenzen in die Gestaltung des Bereiches miteinzubringen
  • zahlen ein Entgelt nach der AVR DD
  • unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge und stellen Ihnen ein Job-Ticket (im RNN-Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund) zur Verfügung

 

Als Sterilisationsassistent

  • bereiten Sie medizinische Geräte und Instrumente auf
  • bedienen Sie die gesamten medizintechnischen Einrichtungen der ZSVA
  • verantworten Sie die sach- und fachgerechte Desinfektion und Reinigung inklusive der manuellen Aufbereitung von Medizinprodukten
  • dokumentieren, protokollieren, prüfen und kontrollieren Sie die Prozesse

 

Sie 

  • verfügen wünschenwerterweise über eine Ausbildung mit Bezug zum Gesundheitswesen und/oder Erfahrung im Bereich der Sterilgutversorgung
  • besitzen den Fachkundeausweis I DGSV (technische Sterilisationsassistenz)
  • bringen manuelle Geschicklichkeit und technisches Verständnis mit
  • haben Interesse an der Optimierung von Arbeitsprozessen in Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • verfügen über EDV-Grundkenntnisse und Teamfähigkeit
  • achten die christlichen Werte (keine bestimmte Konfession notwendig)