Diese Stelle teilen

Ausgeschriebene Stelle:  Stellvertretende Abteilungsleitung Einkauf und Logistik (a)*

Einrichtung: Service Center
Ort: Bad Kreuznach
Geschäftsbereich: Stiftungsmanagement
Tätigkeitsumfang: Teil- oder Vollzeit, 50% - 100%
Vertragsart: unbefristet
Befristung in Monaten: keine

Stiftung kreuznacher diakonie

Sie erwartet:

  • einer der größten Gesundheits- und Sozialanbieter – bei rund 6800 Mitarbeitenden
  • ein außergewöhnlicher Teamgeist – bei einem multiprofessionellen Mitarbeiterteam
  • ein lukratives Gehalt - mit vielen Zusatzleistungen
  • Freiräume für eigene Ideen - in einem inspirierenden Umfeld
  • eine anerkennende Unternehmenskultur - mit über 130 Jahren Tradition
Für unser Service Center Einkauf und Logistik der Stiftung kreuznacher diakonie suchen wir am Standort Bad Kreuznach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Stellvertretende Abteilungsleitung Einkauf und Logistik (a)* in Teil- oder Vollzeit, unbefristet.

Wir 

  • sind ein 47-köpfiges Team an 6 Standorten, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet 
  • bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Einkauf sowie im Verbund der Stiftung 
  • zahlen ein Entgelt gemäß der AVR DD 
  • bieten Ihnen 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit Zeit anzusparen, z.B. für eine bezahlte berufliche Auszeit wie ein Sabbatical (Zeitwertkonto)
  • unterstützen Sie mit zahlreichen Benefits wie einer betrieblichen Altersvorsorge, Prämien für unser Mitarbeiterempfehlungsprogramm u.v.m.  
  • bieten Ihnen die Möglichkeit des Job-Tickets (im RNN-Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund) sowie des Dienstradleasings

 

Als Zukunftsmitgestalter

  • liegen Ihre Verantwortlichkeiten im Bereich der
    • strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung der Abteilung
    • Planung und Steuerung der operativen und strategischen Einkaufsprozesse 
    • Lieferantenauswahl, Führung von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie die Überwachung der Vertragsbedingungen 
    • Motivation und Führung der unterstellten Mitarbeitenden 

 

Sie  

  • verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Beschaffung oder Einkauf, alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • waren bereits im Einkauf tätig - idealerweise in der Beschaffung von Medizintechnik, IT und Dienstleistungen
  • hatten bereits Personalverantwortung
  • besitzen sehr gute Kenntnisse in der Vertragsverhandlung und – gestaltung
  • haben ein ausgeprägtes Qualitäts-/Kostenverständnis 
  • haben umfangreiche Projektmanagement-Skills 
  • sind sicher im Umgang mit MS-Office und SAP, insbesondere SAP-MM 
  • sind leistungsbereit, flexibel, verantwortungsbewusst und bringen unternehmerisches Denken mit, analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, eine strukturierte, prozess- und ergebnisorientierte Arbeitsweise 
  • achten die christlichen Werte (keine bestimmte Konfession notwendig)